Archive for the 'Filter Detroit Projekte' Category

Facade Video Festival Plovdiv und Residenzkünstler von FILTER Detroit

kerstin November 10th, 2011

Plovdiv ist eine Stadt in Bulgarien, die man gerne besucht und die viel bietet, wie zum Beispiel zeitgenössische Kunst. Eine vielfältige Küche, sonniges Wetter – interessante historische und modernistische Architektur und freundliche Menschen zeichnen diesen Ort aus.

Dank der Einladung von Emil Mirazchiev, Direktor der Art Today Association, war es mir möglich 3 Tage von insgesamt 5 Festspieltagen am Facade Video Festival als Jurymitglied und Vortragende teilzunehmen im September 2011.

Das internationale Videofilmfest wurde auf den Mauern und Wänden der Gebäude in der pittoresken, historischen Altstatt in Plovdiv ausgetragen. Aus Marktplätzen wurden an 5 Tagen die insgesamt 93 eingegangenen Festivalbeiträge gezeigt. Zusammen mit Nachbarn, Gästen, Interessierten und Kunstleuten aus der Stadt genoss man gemeinsam die Videofilmbeiträge im Freien. Eine wunderbare Art und Weise experimentale Videofilme mit einem diversen Publikum zu konsumieren.

Die Jury des Videofilmfestivals setzte sich wie folgt zusammen: Sevdakina Kochevska (Künstlerin aus Plovdiv), Adelina Popnedeleva (Künstlerin aus Sofia), Svetlana Kujumdzhieva (Journalistin und Kritikerin aus Sofia), Emil Mirazchiev (Künstler und Direktor der Art Today Association und Festivalveranstalter) und mir.

Der Entscheidungsprozeß der Jury war nicht einfach. Die Beiträge umfassten eine große Bandbreite vom Jungkünstler bis zum etablierten Videokünstler. Mit Beiträgen aus insgesamt 24 verschiedenen Ländern dauerte die Auswertung eine Weile an, um eine Auswahl der Besten zu treffen.

Der diesjährige FAÇADE VIDEO AWARD Gewinner ist Baptist Coelho- Something Terrible Has Happened. Der Künstler aus Indien wird ein vor Ort Stipendium in der Art Today Association für einige Monate in 2012 antreten und finanzielle Unterstützung bei den Produktionskosten einer neuen Arbeit erhalten. Herzlichen Glückwunsch.

Während des Facade Video Festivals hielt ich einen Vortrag zu meiner Arbeit mit Kunst und Künstlern. Da ich einer Einladung eines Videofestivals gefolgt war präsentierte ich Filmprojekte von Künstlern und Filmemachern die Zeit in der Künstlerresidenz FILTER Detroit verbrachten. Bei diesem Vortrag mit dem Titel: ‚FILTER Detroit: transformation and observation’ (FILTER Detroit: Transformation und Beobachtung) präsentierte ich 3 Filmprojekte, die sich mit Raum, urbanen Interventionen und Transformation beschäftigten. Ein Musikvideo von Nina Könnemann (D), eine Diashow von Fieke van Berkom (NL) und einen Festure Film von New Hard Entertainment (USA).

Kommt nach Plovdiv, es ist eine wunderschöne Stadt.


Next »